Recherche D: Heft 9 (Mai 2020)


Neu

Recherche D: Heft 9 (Mai 2020)

Auf Lager

6,50
Preis, zzgl. Versand


Inhaltsverzeichnis: Heft 9, Mai 2020. Thema: Finanzmärkte

1. Nation

Studie: Finanztheorien und Finanzkrisen. Von Johannes K. Poensgen.

Tagebuch: Der Corona-Schock.

Umsteuern mit Deflation? Von Felix Menzel.

Strafzinsen im Vogtland?

Fünf Notizen zur Rente

Die Katastrophe kommt erst noch. Von Donald Greiner und Hansjörg Müller (MdB)

2. Fundament

Im Gespräch mit Prof. Harald Seubert: Der Grenzen setzende Mensch und die Digitalisierung

Schenken und Tauschen. Von Lothar W. Pawliczak.

Rezension: Von der Idee, konservativ zu sein (Roger Scruton).

3. Betrieb

Green Deal. Von Markus Buchheit.

Erfolg und Erziehung (Doppel-Rezension: Die Prinzipien des Erfolgs von Ray Dalio sowie Wir erziehen von Caroline Sommerfeld)

BlackRock, oder: Die Spinne im Netz (Rezension: Wer schützt die Welt vor den Finanzkonzernen?)

Woher kommt der Haß auf die Reichen?

... und einiges mehr.

 

Recherche D ist ein alternatives, patriotisches Wirtschaftsmagazin, das sich sowohl aktuellen als auch grundsätzlichen Themen widmet. Die Rubriken heißen: Nation, Fundament und Betrieb. Es erwartet Sie eine gute Mischung aus inhaltlichen Vorstößen und Visionen, Gesprächen mit Entscheidern und Machern, Besprechungen wichtiger Neuerscheinungen, Sichtungen aktueller Studien und einer gehörigen Portion Kritik am Mainstream.

Umfang: 52 Seiten, farbig, werbefrei
Format: 17 x 24 cm
Infobrief von Recherche Dresden. Der Denkfabrik für Wirtschaftskultur.
Erscheint quartalsweise. Auslieferung immer am Monatsanfang

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, ALLE, ZEITSCHRIFT